Hildegard Suntinger

Hildegard Suntinger ist Schriftstellerin. Sie lebt als freie Journalistin in Wien und schreibt über alle Aspekte der Modeproduktion. Sie interessiert sich für neue Trends in Design, Technologie und Wirtschaft. Sie ist besonders gespannt auf interdisziplinäre Tendenzen zu entdecken und Grenzen zwischen verschiedenen Disziplinen zu verwischen. Das Schlüsselelement ist die Technologie, die alle Lebens- und Arbeitsbereiche verändert.

Chrom kann Edelmetalle in chemischen Anwendungen ersetzen

Damit chemische Anwendungen wirklich nachhaltig sind, bedarf es entsprechender Rohstoffe. Viele Techniken sind jedoch bisher nur mit dem Einsatz von teuren Edelmetallen oder Seltenerdmetallen möglich – und deren Gewinnung kann gravierende Umweltauswirkungen haben. Das ist insofern problematisch,...

Fortschritt in der Bekämpfung des Tuberkulose-Erregers

Tuberkulose steht an erster Stelle in der Statistik der tödlichen Infektionskrankheiten. Laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) starben 2018 rund 1,6 Millionen Menschen an Tuberkulose. Meist ist es der Verursacher der  Tuberkulose-Erreger Mycobacterium Tuberculosis. Warum Tuberkulose-Bakterien dem...

Selbstfaltende Materialien ermöglichen die Bildung von komplexen Formen

In einem länderübergreifenden Forschungsprojekt testete man erfolgreich selbstfaltende Materialien. Das Material kam 2D aus dem Drucker, und ging unter Einwirkung von Wasser und Wärme in einen selbstfaltenden Prozess über. Der Mechanismus ermöglicht selbst komplexe Formen und könnte noch nie...

Alpine Tourismusgebiete wollen klimaneutral werden

Die Seilbahnbetriebe des Tiroler Skigebiets Ischgl sind seit dem Start der Wintersaison klimaneutral und nehmen damit eine Vorreiterrolle in den Alpen ein. Forciert wurde die Entscheidung durch den gemeinnützigen Verein Vitalpin, der Betrieben in alpinen Tourismusgebieten eine standardisierte...

Vom Schutz der Wiesen und Weiden profitiert das gesamte Agrarökosystem

Die Bewirtschaftung von Land wirkt sich auf die biologische Vielfalt der Arten aus. Ein Effekt, der besonders bei der Zwischennutzung von Wiesen und Weiden als Ackerfläche zu beobachten ist. Jetzt zeigte eine Studie, dass es sich dabei nicht nur um kurzfristige Effekte handelt. Betroffen sind...

Prototyp des kommerziell nutzbaren Quantencomputer soll 2022 stehen

Alpine Quantum Technologies entwickelt einen kommerziell nutzbaren Quantencomputer – und misst sich dabei mit Konzernen wie Google und IBM. Anders als Google arbeitetdie Ausgründung mit der Ionenfalle – und hält mehr von einer funktionierenden Fehlerkorrektur als von der Steigerung der Qubits....

Start-up of the Day: Erneuerbare Energie vielen zugänglich machen

In zehn bis 20 Jahren wird jeder Haushalt in irgendeiner Form erneuerbare Energie produzieren, sagt Christoph Grimmer, Mitgründer der Efficient Energy Technology GmbH (EET). Sein Start-up entwickelte Solmate, eine erschwingliche und einfach zu bedienende Mini-Photovoltaik-Anlage für...

Start-up of the Day: Damit Biomüll nicht länger im Restmüll landet

Ein Regenwurm kann pro Tag die Hälfte seines Körpergewichts an pflanzlichem Biomüll fressen. Die Ausscheidung, die er produziert, nennt man Humus – und mittlerweile auch schon schwarzes Gold. Ein Kilogramm Humus kostet mehr als ein Kilogramm Erdöl. David Witzeneder nutzt den enormen Appetit der...

Durchbruch in der Fütterung von Hefezellen mit CO2

Forschern an der Universität für Bodenkultur (BOKU) Wien gelang der Durchbruch in der Fütterung von Hefezellen mit CO2. Diese Errungenschaft ermöglicht neue biotechnologische Verfahren, die das Treibhausgas CO2 binden und in Chemikalien und Biokunststoffe einzubauen sind. Hefe ist als Triebmittel...

Resistenzen aufheben und die Wirkung der Krebsimmuntherapie verbessern

Die Krebsimmuntherapie gilt als großer Hoffnungsträger der Medizin. Doch bei vielen Patienten bleibt diese aufgrund von genetischen und epigenetischen Resistenzmechanismen erfolglos. Jetzt testet ein länderübergreifendes Forscherteam eine neue Klasse von epigenetischen Wirkstoffen, die sogenannten...

Wärmepumpen sind effiziente Recyclinganlagen für industrielle Abwärme

Wärmepumpen können industrielle Trocknungsprozesse wesentlich effizienter und nachhaltiger gestalten. Vorausgesetzt, die entstehende Abwärme kann recycelt werden. Das war bisher nur bei niedrigen Temperaturen möglich. Jetzt ging das Austrian Institute of Technology (AIT) mit der ersten...

Eine gelungene Mobilitätswende braucht disruptive Technologien

Belastbar, ressourceneffizient, klima- und umweltfreundlich, sicher und lückenlos soll das Mobilitätssystem der Zukunft sein – so das EU H2020 Work Programme Smart, green and integrated transport. Was mühelos klingt, verlangt eine ganzheitliche Betrachtung und eine umsichtige Planung. Die...

Alpine Pearls: sanfte Mobilität am Urlaubsort

Meist ist der Skiurlaub nicht so stressfrei, wie er sein sollte: Es beginnt mit der Winterausrüstung für das Auto, setzt sich fort mit Verkehrsstau bei der Anreise und endet mit Parkplatzproblemen und der nicht ganz mühelosen Orientierung am Urlaubsort. Über all dem steht noch das Problem der...

Verpassen Sie nichts!

Jede Woche sammeln wir die besten Geschichten über Innovation speziell für Sie!
Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, damit Sie nie wieder etwas verpassen.