So wird eine Fehlerkultur zu einem Erfolgsfaktor

Fehler ist nicht gleich Fehler. Eine Kultur, die unvermeidbare und unvorhersehbare Fehler nicht toleriert sondern sanktioniert undertdrückt jegliche Kreativität und Innovationsbereitschaft.

Corona, Führung und Scheitern

Die für die zweite Corona-Welle verordneten Maßnahmen erhalten in der Bevölkerung deutlich weniger Akzeptanz. Kolumnist Bert Overlack versucht zu erklären warum.

Ein Besseres Morgen: Schwarze Schwäne

In seinem bekannten Buch der „Schwarze Schwan“ analysiert Nassim Nicolas Taleb de Einfluss höchst unwahrscheinlicher Ereignisse auf unser Leben. Veranschaulicht am Schwarzen Schwan, der in […]

Morgen Besser: How we fail and why it matters

Ich spreche regelmäßig auf sogenannten FuckUp-Nights, Veranstaltungen, auf denen über gescheiterte Projekte und Unternehmen gesprochen wird. Mir gefällt das Format sehr gut. Über etwas sprechen […]