Der Januar ist bereits in vollem Gange. Aber bei der IO blicken wir noch einmal auf den Dezember zurück. Wir sind Ihnen noch das Start-up des Monats schuldig! Bei IO lesen Sie an jedem Arbeitstag über Pioniere, die versuchen, die unerforschte Welt der Zukunftsmusik und Science Fiction mit einem Innovationsschub in die Gegenwart zu bringen.

Unsere Redaktion wählt aus allen Teilnehmern einen Wochensieger aus und die Wochensieger treten am Ende des Monats erneut gegeneinander an, um den Monatspokal zu gewinnen. Und weil wir nichts gegen ein wenig Demokratie haben, entscheiden unsere Leser mit uns.

Der Gewinner des Start-up des Monats Dezember ist… (Trommelwirbel) ECsens, ein Start-up aus Twente, das Sensoren entwickelt, die Krebs erkennen und das weitaus kostengünstiger als üblich. Das Start-up, das Anfang letzten Jahres den 4TU Impact Challenge gewonnen hat, reagierte natürlich sehr enthusiastisch. “Es ist toll zu hören, dass wir zum Start-up des Monats gewählt wurden. Dies zeigt, wie relevant diese Art von Technologie für die Gesellschaft ist. Das ist eine große Motivation weiterzumachen und zu versuchen, die Ziele und Hoffnungen zu erfüllen”.

[democracy id=”9″]

Schauen Sie sich hier unsere bisherigen Monatsgewinner an: Innovacarbon (Juni), Munevo (Juli), Metodo Sancal (August), E-bot7 (September), High Performance Battery (Oktober) und Field Factors (Dezember). Alle Monatssieger sind automatisch Kandidaten für die erste Innovation Origins Start-up of the Year Wahl, die im Laufe dieses Jahres stattfinden wird.

Möchten Sie mehr über Existenzgründungen wissen? Hier können Sie alle Artikel dieser Serie lesen.

Werden Sie Mitglied!

Auf Innovation Origins können Sie täglich die neuesten Nachrichten über die Welt der Innovation lesen. Wir wollen, dass es so bleibt, aber wir können es nicht allein tun! Gefallen Ihnen unsere Artikel und möchten Sie den unabhängigen Journalismus unterstützen? Dann werden Sie Mitglied und lesen Sie unsere Geschichten garantiert werbefrei.

Über den Autor

Author profile picture Arjan Paans ist Chefredakteur von Innovation Origins DE. Von 2003 bis 2008 lebte er als Deutschland-Korrespondent in Berlin und hat danach in leitenden Positionen bei mehreren niederländischen Tageszeitungen gearbeitet. Arjan ist verheiratet und hat einen Sohn.