©Mohamed Hasan/Pixabay

Finden Sie auch, dass der Januar die härteste Zeit des Jahres ist? Wenigstens ist er jetzt vorbei. Wir können also mit unserem Wettbewerb „Start-up des Monats” weitermachen. An jedem Werktag wählt Innovation Origins ein europäisches Start-up of The Day aus, und jede Woche wählen wir einen Wochensieger. Zu Beginn jedes neuen Monats können die Leser entscheiden, wer zum Start-up des Monats gekürt wird. Und später in diesem Jahr (Trommelwirbel) … … Aber das wird eine Weile dauern.

Die Januar-Nominierten kommen aus den Niederlanden und Weißrussland. Kommt schon, der Rest Europas, meldet Euch über unser Formular an, und wer weiß, die Redakteure könnten genau Sie auswählen! Und vergessen Sie nicht, für Ihr Lieblings-Start-up des vergangenen Monats zu stimmen. Es ist Ihre Wahl. Sie können auf die Links unter der Umfrage klicken, um über jedes Start-up zu lesen. Sie haben bis Freitag Zeit, um abzustimmen!
Sie entscheiden: Wer wird unser Start-up im Januar?

[democracy id=”10″]

 

Woche 1: Dank Toogethr werden Fahrgemeinschaften attraktiverr

Woche 2: OneSoil entwickelte eine kostenlose KI-basierte Plattform für Precision Farming

Woche 3: Hydraloop, eine schöne lange Dusche!

Woche 4: Bauen Sie Ihren alten Diesel in einen Hybrid um

Woche 5: „Jedes Kind muss programmieren lernen“

[/mepr-show]

Werden Sie Mitglied!

Auf Innovation Origins können Sie täglich die neuesten Nachrichten über die Welt der Innovation lesen. Wir wollen, dass es so bleibt, aber wir können es nicht allein tun! Gefallen Ihnen unsere Artikel und möchten Sie den unabhängigen Journalismus unterstützen? Dann werden Sie Mitglied und lesen Sie unsere Geschichten garantiert werbefrei.

Über den Autor

Author profile picture Arjan Paans ist Chefredakteur von Innovation Origins DE. Von 2003 bis 2008 lebte er als Deutschland-Korrespondent in Berlin und hat danach in leitenden Positionen bei mehreren niederländischen Tageszeitungen gearbeitet. Arjan ist verheiratet und hat einen Sohn.