‚Your sneak preview of the future‘ ist der Slogan von Innovation Origins und darum geht es auch in der Kolumne Start-up of the Week. In den letzten Tagen wurden fünf Start-ups des Tages vorgestellt und am Samstag wählen wir einen Wochensieger.

Innovation Origins präsentiert an jedem Wochentag ein Start-up of the Day.

Wir betrachten verschiedene Themen wie Nachhaltigkeit, Entwicklungsphase, praktische Anwendung, Einfachheit, Originalität und die Übereinstimmung mit den Zielen der UNESCO für nachhaltige Entwicklung. Am Ende wird der Start-up der Woche bekanntgegeben.

Bufferblock – Straßen mit Lagerbehältern

Die Niederlande sind ein Wasserland, und nach einem starken Regenschauer wird dies sofort sichtbar. Das Abwassersystem kann nicht das gesamte überschüssige Regenwasser aufnehmen und dies führt dazu, dass die Straßen überflutet werden. Diese Art von Spitzenniederschlägen wird aufgrund des sich erwärmenden Klimas immer häufiger auftreten. Außerhalb der bebauten Gebiete versickert das Wasser zwar im Boden, aber in den Städten ist dies viel schwieriger.

Wenn es nach den Rotterdamer Erfindern von Bufferblock geht, wird es eine zusätzliche Schicht von Hohlsteinen direkt unter der Straßenoberfläche geben. Der Vorteil dieser Entwässerungssteinblöcke besteht darin, dass sie viel einfacher zu platzieren sind als andere Lösungen. So müssen beispielsweise für Infiltrationskisten, eine Art unterirdischer Wasserspeicher, mit viel Aufwand Aushebungen vorgenommen werden.

Recytrust – Recyclen Sie Ihr Imperium

Wie stellt man sicher, dass jeder seinen Abfall sauber trennt und nicht alles in den Müll schüttet? Alles kontrollieren? Theoretisch kann das funktionieren, aber das ist eine ziemlich zeitaufwendige und mühsame Arbeit für den Beamten, der sie ausführen muss. Auch ein Bußgeld kann wirksam sein. In Griechenland jedoch zeigt Recytrust, dass es auch anders herum geht. Anstatt falsches Verhalten zu bestrafen, wird richtiges Verhalten belohnt. Womit? Mit Cash!

Die cleveren Mülleimer wiegen genau, wie viel Papier, Glas oder Plastik Sie deponieren. Ihr Schrott erscheint dann bei einer Recycling-Auktion, wo er an den Höchstbietenden verkauft wird. Und der Erlös? Den können sie selbst behalten! Haben Sie sich schon immer gefragt, was Ihre weggeworfene Flasche durchmacht, nachdem Sie sie in die Tonne geworfen haben? Mithilfe der Recytrust-App kann man genau nachvollziehen, wie ihr nächstes Leben aussehen wird.

Reha Buddy – Rehabilitation unter Kontrolle

Der Heilungsprozess nach einem Knochenbruch wird in der Regel mit einer Rehabilitationsmaßnahme abgeschlossen, bei der Übungen eine wichtige Rolle spielen. Das funktioniert gut, solange man sich noch in einem Rehabilitationszentrum aufhält. Aber an einem bestimmten Punkt muss ein Patient wieder nach Hause gehen, und der äußere Anreiz zur Durchführung der täglichen Übungen verschwindet. Wenn man zu Hause ist, ist die tägliche Einhaltung eines Zeitplans eine ziemliche Herausforderung, diese Übungen sind ein bisschen wie ein Fitnessstudio-Abonnement. Die guten Absichten sind da, aber oft werden die Übungen mit der Zeit vernachlässigt, falsch oder gar nicht durchgeführt.

Reha Buddy kann diesen Anstoß von außen in Form eines digitalen Trainers geben. Diese App ist mit einem Bewegungssensor ausgestattet, der genau erkennen kann, ob sich der Patient korrekt bewegt und die Übungen korrekt ausführt. Er hilft dabei, den inneren Schweinehund zu überwinden.

Tactilyse – Der mobile Mourinho

Das Spiel Football Manager beweist seit Jahren, dass professioneller Fußball und Software-Simulationen gut zusammenpassen. Die Datenbank dieses realistischen Managerspiels wurde so weit ausgebaut, dass es von Vereinen in aller Welt genutzt wird, um junge Talente ausfindig zu machen. Diese Neugründung ersetzte das Spielelement durch eine umfangreichere Scouting-Option, die es den Talentscouts erlaubt, ganz gezielt zu suchen: zum Beispiel einen Linksverteidiger von 20 Jahren mit einem guten Freistoß, der größer als 1,90 m ist.

Bei ihrem jüngsten Projekt steht nicht der Scout, sondern die Karriere des Spielers im Mittelpunkt. Diese detaillierten Daten auf der Grundlage von Videobildern stellen auch eine Fundgrube an Informationen über das gezeigte Spiel dar. Verteidiger Stefan de Vrij von Internazionale ist in jedem Fall ein Fan von Tactilyze. Der Algorithmus zeigt Spielmuster und bestimmte Situationen auf, so dass der Fussballer auf einen Blick erkennen kann, welches Element seines Spiels mehr Übung benötigt. Wenn De Vrij dafür sorgt, dass die niederländische Mannschaft während der Europameisterschaft kaum Tore kassiert und damit Europameister wird, haben diese Groninger einen Applaus verdient!

XYZ – Vom schmutzigen Diesel bis zum flexiblen Hybrid

Immer mehr Städte führen emissionsfreie Zonen ein, um die Abgasemissionen zu reduzieren. Dies ist ein wachsendes Problem, besonders für Lieferwagen mit Dieselmotoren. Eine Eilbestellung mit dem Firmenwagen ins Stadtzentrum ausliefern? Nicht erlaubt. Aber glücklicherweise gibt es eine Reihe kluger Köpfe aus den Niederlanden, die eine raffinierte Lösung für dieses Problem gefunden haben. Was ist, wenn man das Fahrzeug vorübergehend in ein Hybridfahrzeug verwandelt? Das ist es, was XYZ Dynamics mit ein paar einfachen Maßnahmen geschafft hat.

Das Auto wird mit einer kleinen Batterie ausgestattet sein, die mit einer vollen Ladung 50 Kilometer zurücklegen kann. Dies ist ideal für den Einsatz in bebauten Gebieten. XYZ verfügt auch über eine Software, die erkennt, wenn ein Auto durch eine Stadt fährt. Dadurch kann es automatisch vom Diesel- auf den Hybridmodus umschalten. Das für seine Einfachheit und Erschwinglichkeit gepriesene System kann in allen Transportern installiert werden.

Hört sich das für Sie interessant an? Dann müssen Sie sich gedulden, das Hybridsystem dieser Ingenieure wird erst ab Ende 2020 auf dem Markt sein. Die Herausgeber von “Innovation Origins” waren besonders von der Einfachheit des Systems beeindruckt. Es klingt fast zu schön, um wahr zu sein. Wir waren in dieser Woche außerordentlich einstimmig. Sie ahnen, was kommt: XYZ Dynamics wird mit diesem cleveren Hybrid-Set zum Start-up of the Week gekürt.