Martin Dinov en Dzera Kaytati, Maaind

LUMO Fund II Seed Capital investiert in das Neurotechnologie-Startup Maaind. Das Start-up konzentriert sich auf neuroadaptives maschinelles Lernen und KI-kompatible Plattformintegrationen für alltägliche Produkte und Dienstleistungen. LUMO Labs gibt die Investition in einer Pressemitteilung bekannt. Der Betrag wurde nicht bekannt gegeben. 

Maaind ist im Vereinigten Königreich, in Deutschland und in den Niederlanden aktiv und hat Partnerschaften mit mehreren etablierten Unternehmen, die auf den Verbraucher ausgerichtet sind. Die Finanzierung durch LUMO Labs wird dazu verwendet, diese Partnerschaften zu festigen, neue Partner zu gewinnen und die Forschung und Entwicklung der Neurotechnologie und der KI-Algorithmen hinter der Maaind-Plattform fortzusetzen. 

Maaind kombiniert und vernetzt intelligente Systeme und Wearables von Drittanbietern. Die Algorithmen von Maaind messen den Gefühls- und Stresszustand anhand von Sprachanalysen, Wearables und der Umgebung und nutzen die Daten dann, um den Nutzern Vorschläge und Empfehlungen zu unterbreiten, die auf ihren psychologischen oder physischen Zustand zugeschnitten sind.

So kann die Plattform beispielsweise die Stimmung oder das Energieniveau von Fahrern und Passagieren in Autos verbessern, indem sie Musikempfehlungen oder Atemübungen anbietet. Dies ist das Kernkonzept der „neuroadaptiven“ Algorithmen und eine der wichtigsten Innovationen der Plattform von Maaind.

„Die möglichen Integrationen mit Maainds einzigartiger neuroadaptiver KI-Plattform sind zahllos“, sagt Andy Lürling, Gründungspartner von LUMO Labs. „Mit dieser Investition investieren wir nicht nur in eine Anwendung von neuroadaptiver KI. Wir investieren in die grundlegende Infrastruktur, um die kontinuierliche Innovation und Entwicklung von KI für alle zugänglich zu machen, insbesondere KI zur Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden.“

Selbstbestimmung

Im Einklang mit dem Eintreten von LUMO Labs für die Selbstbestimmung und das nachvollziehbare Eigentum an Daten sowie die Transparenz und Rückverfolgbarkeit von Technologien ist die Maaind-Plattform so konzipiert, dass sie die höchstmöglichen Datenschutzstandards einhält.

„Mit unserer bewährten, effektiven Technologie können wir Millionen von Menschen dabei helfen, sich besser zu fühlen“, sagt Martin Dinov, Mitgründer und CEO von Maaind. „Wir machen es auch für andere Unternehmen einfacher, ihre bahnbrechenden Anwendungen und Technologien sicherer und schneller verfügbar zu machen. Durch die Integration in die Maaind-Plattform können sich diese Unternehmen auf die Perfektionierung ihrer proprietären Sensortechnologie oder KI-gestützten Anwendungen für das Wohlbefinden konzentrieren, ohne die zusätzliche Belastung, die mit der Entwicklung der grundlegenden Infrastruktur für die Erfassung, Konsolidierung und Verarbeitung verbunden ist, um dies zu ermöglichen.“

Der rigorose Ansatz und die Hingabe, die wir bei Maaind sehen, haben bereits zu greifbaren Meilensteinen geführt, sagt Sven Bakkes, Gründer von LUMO Labs. „Diese beweisen nicht nur die Effektivität der Technologie, sondern auch ihre Relevanz für eine Vielzahl von verbrauchernahen Marken und Unternehmen.“

Maaind wurde 2019 von Dr. Martin Dinov und Dzera Kaytati in London gegründet und erhielt anschließend eine Pre-Seed-Finanzierung von Entrepreneur First und visionären Angel-Investoren aus Großbritannien und den USA. Die Gründer und der Rest des wachsenden Maaind-Teams werden von ihrem neuen Hauptsitz auf dem High Tech Campus in Eindhoven und ihren bestehenden Büros in London aus arbeiten.

Für Sie ausgewählt!

Innovation Origins ist die europäische Plattform für Innovationsnachrichten. Neben den vielen Berichten unserer eigenen Redakteure aus 15 europäischen Ländern wählen wir die wichtigsten Pressemitteilungen aus zuverlässigen Quellen aus. So bleiben Sie auf dem Laufenden, was in der Welt der Innovation passiert. Kennen Sie eine Organisation, die in unserer Liste ausgewählter Quellen nicht fehlen darf? Dann melden Sie sich bei unserem Redaktionsteam.

Doneer

Persönliche Informationen