[Dieser Artikel enthält zwei Videos der Veranstaltung.]

Leif Luehmann, Student an der Technischen Universität München (TUM), gewann mit seinem Startup Transport Heroes den diesjährigen Pitch-Wettbewerb am Ende des European Venture Programms von Eurotech. Im Finale besiegte er seinen TUM-Kollegen Alex Pohl (mit Contunity) und Jeroen Bleker aus Eindhoven (mit Spike). Bram Cappers, ebenfalls von der TU Eindhoven, gewann den Preis für den besten 2-Pager mit seinem Plan für Eventpad.

Die Technische Universität Eindhoven war Gastgeber der Abschlussveranstaltung des Jahresprogramms. Aus 22 verschiedenen Startups von fünf technischen Universitäten in ganz Europa überzeugten die deutschen Pitches, so eine Jury aus drei Spezialisten für Entrepreneurship.

Dieses Video zeigt die Einführung des Veranstalters Steven van Huiden, den Elevator-Pitch der 10 Halbfinalisten und die Entscheidung der Jury:

Das EVP ist ein 12-tägiges, Intensivprogramm, das Unternehmer auf eine Reise an vier verschiedenen Orte in Europa schickt, um Existenzgründern zu ermöglichen, ihr Geschäft über die Grenzen hinaus zu entwickeln. Sie haben bereits die DTU Kopenhagen besucht, die EPFL Lausanne und die TUM München – die vier Partneruniversitäten der EuroTech Alliance, der kürzlich die l’X Polytechnique in Paris beigetreten ist. Dort wurden sie von Mentoren bezüglich aller möglicher Aspekte beraten, die bei einer Unternehmensgründung wichtig sind.

Eurotech

TU München ist der Sieger beim Eurotech Venture Programme

Piet van der Wielen, eines der Jurymitglieder, gab dem Sieger am Ende einige ernstzunehmende Ratschläge: „Google alles über Deine potentielle Konkurrenz, was zu finden ist! Es gibt immer eine ähnliche Firma wie deine. Und wenn du es auf Seite eins nicht gefunden hast, geh auf Seite zwei, drei, vier und so weiter. Und lerne daraus, versuche, den einen Aspekt zu finden, der dich von den anderen unterscheidet.“

Nach dem Elevator-Pitch mussten die drei Finalisten drei längere Pitches liefern. Hier ist die komplette Präsentation des Gewinners: