In einem spannenden Endspurt wurde das deutsche Start-up Munevo mit dem Titel „Innovation Origins Start-up of the Year” ausgezeichnet. Das Unternehmen Munevo hat ein Smartglass zur Steuerung von Rollstühlen entwickelt und ließ damit am Ende 11 andere europäische Start-ups hinter sich.

Die feierliche Preisverleihung wurde live aus dem Studio040 über die Social Media-Kanäle von „Innovation Origins” übertragen.

Neben einem Gesamtsieger gab es auch Preisträger in fünf Unterkategorien: Digital, Mobilität, Gesundheit, Nachhaltigkeit und Corona. Darunter waren zwei niederländische Start-ups: Field Factors (Nachhaltig) und Xyz Dynamics (Mobilität). Die anderen Gewinner kamen aus Italien (Liquidweb, Gesundheit), Deutschland (Anydesk, Corona) und Litauen (SketchAR, Digital).

Konstantin Madaus, einer der Gründer von Munavo, war überglücklich über den Sieg. In seiner Dankesrede nannte er es „etwas ganz Besonderes”, den Start-up-Preis nur ein Jahr nach der Markteinführung zu gewinnen. „Natürlich sind auch wir von Corona getroffen worden. Unsere Verkäufe hängen von persönlichen Kontakten mit unseren Nutzern ab. Da viele Kliniken und Pflegeheime während des Lockdowns geschlossen waren, waren diese Kontakte unmöglich. Deshalb konnten wir nicht so viele Tests mit potenziellen Anwendern durchführen, wie wir wollten. Ich bin zwar sicher, dass wir diese schwierige Zeit mit unserem großartigen Team durchstehen werden, aber der Gewinn dieses Preises ist ein großer Auftrieb für uns.“

Guus Frericks, Gründer von High Tech XL, lobte in der Sendung die Qualität der Start-ups. „Man sieht, dass es ausnahmslos Unternehmen sind, die eine Lösung für große Probleme bieten, Unternehmen mit einer Mission.“ Frericks hat eine besondere Vorliebe für das italienische Liquidweb, das ehemals am High Tech XL-Beschleuniger in Eindhoven beteiligt war. „Es ist großartig zu sehen, wie sie ihre bereits vielversprechende Technologie in ein marktreifes Produkt umgesetzt haben.“

Werden Sie Mitglied!

Auf Innovation Origins können Sie täglich die neuesten Nachrichten über die Welt der Innovation lesen. Wir wollen, dass es so bleibt, aber wir können es nicht allein tun! Gefallen Ihnen unsere Artikel und möchten Sie den unabhängigen Journalismus unterstützen? Dann werden Sie Mitglied und lesen Sie unsere Geschichten garantiert werbefrei.

Über den Autor

Author profile picture Arjan Paans ist Chefredakteur von Innovation Origins DE. Von 2003 bis 2008 lebte er als Deutschland-Korrespondent in Berlin und hat danach in leitenden Positionen bei mehreren niederländischen Tageszeitungen gearbeitet. Arjan ist verheiratet und hat einen Sohn.